Althüsli

Althüsli 2017-05-19T01:29:15+00:00


Das Bergrestaurant Althüsli ist per Auto oder Motorrad über Lommiswil, Selzach oder Gänsbrunnen-Binzberg erreichbar. Am schönsten bietet sich natürlich eine kleine Wanderung via Hasenmatt – höchster Punkt des Kantons Solothurn mit traumhafter Weitsicht – zum Bergrestaurant an. Die Gaststube bietet Platz für rund 40 Personen und das Sääli für rund 25 Personen.

Auf der Terrasse können Sie sich bei gutem Wetter so richtig verwöhnen lassen und den weitreichenden Ausblick zum Jura und bis hin zu den Alpen geniessen. Das Althüsli ist auch ideal für einen Betriebsausflug oder Familienfeste.

Lage Allgemein – Das Bergrestaurant Althüsli liegt auf 1317 m.ü.M am Fuss der Hasenmatt und direkt am Jura-Höhenweg. Unmittelbar beim Althüsli steht auch der Neptun des Planetenwegs Weissenstein.

Wandern und Biketouren – Es gibt viele Wanderwege hin zum Althüsli: Vom Grenchenberg im Westen, Lommiswil, Oberdorf oder Selzach im Süden, vom Balmberg oder Weissenstein im Osten oder von Gänsbrunnen oder Binzberg im Norden. Die Jurahöhen sind ein beliebtes Bikerparadies. Auf vielen Internetseiten und in Blogs von Privatpersonen finden sich Wander- und Biketouren-Vorschläge.

Übernachtungen – Möglichkeiten zur Übernachtung bieten sich in der nahegelegenen Clubhütte des Skiclub Solothurn-Althüsli. Im Massenlager finden Einzelpersonen oder Gruppen bis zu 30 Personen Platz. Die Hütte ist mit Strom, Wasser, Kochgelegenheit und einer WC-Anlage ausgerüstet. Reservationen und die Vermietung erfolgt im Bergrestaurant Althüsli.

Anfahrt per Auto / Töff – Ab Lommiswil „Im Holz“ auf der Schauenburgstrasse bergwärts und dann immer dem Wegweiser „Althüsli“ folgen. Die Fahrt ab Lommiswil von rund 8.5 km nimmt ca. 20 Minuten in Anspruch.

Auskunft und Reservierung – Althüsli